Sind Sie ausreichend abgesichert?

Ihr Versicherungscheck

Leben heißt Veränderung. Auf geänderte Lebensumstände werden Sie vielfältig reagieren – etwa indem Sie Ihren Versicherungsschutz anpassen und wenn notwendig erweitern.

Sie wohnen neuerdings in einer Eigentumswohnung? Sie haben geheiratet und eventuell schon Nachwuchs bekommen? Herzliche Gratulation! Nehmen Sie sich gelegentlich auch etwas Zeit, um zu überprüfen, ob Ihre aktuellen Versicherungen noch zu Ihrer Lebenssituation passen. Machen Sie gemeinsam mit Ihrem Raiffeisenberater einen Polizzen-Check.
 

Ihre Wohnhausanlage ist versichert, Ihre Wohnung aber auch?

Wenn Sie in einer Eigentumswohnung wohnen, dann gibt es eine Gebäudeversicherung für die Wohnhausanlage. In der Regel ist diese von der Hausverwaltung abgeschlossen worden. Die Versicherungsprämien bezahlen Sie mit den monatlichen Betriebskosten. Ihre Wohnung selbst ist damit aber nicht versichert. Falls etwa durch einen Brand Ihre Wohnung zu Schaden kommt oder falls in Ihre vier Wände eingebrochen wird, dann gehen Sie leer aus. Denken Sie also daran, auch Ihre Wohnung entsprechend abzusichern.
 

Ihre Arbeitskraft ist versichert?

Ihre Lebensplanung ist darauf ausgerichtet, dass Sie auch arbeiten können. Was aber geschieht, wenn Sie wegen eines Unfalls oder einer Krankheit Ihren Beruf nicht mehr ausüben können? Das kann gravierende finanzielle Folgen haben, nicht nur für Sie, sondern auch für Ihre Familie.
 

Ihre Zukunft ist abgesichert?

In der Pension werden Sie mit teilweise deutlichen Einschnitten bei Ihrem Einkommen zu rechnen haben. Sie haben aber gerade für den Ruhestand noch einiges geplant. Sorgen Sie rechtzeitig vor, damit die Lücke, die zwischen Aktiv- und Ruhestandseinkommen klafft, nicht allzu groß ausfällt.

Besprechen Sie diese Fragen in Ruhe mit Ihrem Raiffeisenberater. Er oder sie steht Ihnen jederzeit in allen Versicherungsangelegenheiten mit Rat und Tat zur Seite.
 

Sind Sie im richtigen Ausmaß versichert?

Sie haben bereits eine Wohnungsversicherung? Deckt die Versicherungssumme aber tatsächlich alles ab? Wenn die Versicherungssumme nämlich niedriger als der Versicherungswert ist, dann sind Sie unterversichert und erhalten im Schadenfall nur den anteiligen Schadenwert ersetzt.

 

Raiffeisen Sicherheits-Check

 

Die für die Existenz erforderlichen finanziellen Mittel sollen auch dann vorhanden sein, wenn sie aus eigener Kraft vorübergehend oder dauerhaft nicht mehr erarbeitet werden können. Egal welcher Schadensfall Kosten verursacht, mit unseren Personenversicherungen und Sachversicherungen, sowie der passenden Kfz-Versicherung sind Sie rundum geschützt.

Artikel hat folgende Inhalte:
Vorsorge Versicherung
Artikel teilen:

Weitere Artikel

Herbstzeit – Wanderzeit: Wer zahlt die Bergrettung?

So mobil und bequem ist Ihr Konto

Vermögen absichern

Copyright 2017 Raiffeisen OÖ. All rights reserved.