Spartipps für junge Sparer

Sparen ist cool: Tipps für junge Sparer 

Auch als junger Sparer können Sie mehr aus Ihrem Geld machen und mit geringen Beträgen kontinuierlich ein kleines Vermögen aufbauen.

 

Sie sind jung und vielleicht erst vor kurzem in das Berufsleben eingestiegen? Auch wenn das Haushaltsbudget noch eher knapp bemessen ist, zahlt sich Sparen aus. Denn wer bereits früh damit beginnt, mit einem Sparplan die Weichen zu einem künftigen Vermögen zu stellen, kann sich dann später Wünsche leichter erfüllen. Im Folgenden haben wir ein paar Tipps für Sie zusammengestellt, wie Sie mehr aus Ihrem Geld machen.


Kleine Beträge zur Seite legen

Nutzen Sie finanziellen Spielraum zum regelmäßigen Sparen. Denn schon mit geringen, regelmäßig zurückgelegten Beträgen lässt sich langfristig ein kleines Vermögen aufbauen. Auch wenn Sie monatlich nur kleine Beträge zurücklegen, zahlt sich kontinuierliches Sparen aus. Als Sparformen eignen sich z. B. Raiffeisen Online Sparen, ein Sparbuch und das staatlich geförderte Bausparen.


Einmalbeträge anlegen

Wer bereits über einen größeren Geldbetrag verfügt, z. B. durch regelmäßiges Sparen, ein größeres Geldgeschenk oder auch eine Prämie, kann sich zurücklehnen und sein Geld für sich arbeiten lassen. Wenn Sie mehr aus Ihrem Geld machen wollen, informiert Sie Ihr Raiffeisenberater gerne, welche Geldanlage am besten zu Ihren Plänen und Vorstellungen passt.


Langfristigen Anlagehorizont nutzen

Es ist zwar im momentanen Marktumfeld nicht immer einfach, sein Geld individuell und optimal zu investieren. Wer aber bereits in jungen Jahren zu veranlagen beginnt, kann den verhältnismäßig langen Anlagehorizont optimal für seine Sparpläne nutzen.

Haben Sie einen bestimmten Geldbetrag zur freien Verfügung und wollen diesen sinnvoll veranlagen, wissen aber noch nicht genau, wie? Sprechen Sie mit Ihrem Raiffeisenberater über Ihre persönlichen Geldangelegenheiten und Ihre Pläne. Vereinbaren Sie dazu am besten gleich einen Termin.

In kleinen Schritten Vermögen aufbauen


Einfach, flexibel und unkompliziert muss es sein. Genau das bietet das Fondssparen. Individuell und mit kleinen Schritten wird in international ausgezeichnete KEPLER Fonds investiert. So kann man sich später mit dem angesparten Vermögen seine Wünsche erfüllen.

Wie das geht lesen Sie hier

Artikel hat folgende Inhalte:
Sparen Anlegen Jugend
Artikel teilen:

Weitere Artikel

Tipps für sicheres Zahlen im Internet und im Ausland

Bild von Michaela Keplinger-Mitterlehner

Frauen & Finanzen

Neues Jahr, neue Strategie

Neues Jahr, neue Strategie?

Copyright 2017 Raiffeisen OÖ. All rights reserved.