Ihr eigenes Zuhause

6 Schritte vom Traum zur Wirklichkeit

Mit 6 Schritten zum Wohntraum

Der Kauf einer Immobilie ist eine gute Entscheidung, die sich bezahlt macht. Vorausgesetzt, Sie beachten einige wesentliche Punkte! Es sind nur wenige Schritte. Aber die sind dafür umso wichtiger.
 

1. Machen Sie einen Kassasturz

Zuerst einmal brauchen Sie einen klaren Überblick über Ihre momentane finanzielle Situation. Wie viel kommt monatlich rein, was geben Sie aus? Und was haben Sie auf der hohen Kante?
 

2. Legen Sie die Kriterien für Ihre Immobilie fest

Ist der Kassasturz erledigt, können Sie sich Gedanken darüber machen, was Sie von Ihrer Immobilie erwarten.

Art: Altbau, Neubau, Dachgeschoss, Reihenhaus, ...
Lage: Stadt, Stadtrand, Land, Ausrichtung (Süd, West), ...
Ausstattung: Zimmeranzahl, Garten, Balkon/Terrasse, Garage, ...
Infrastruktur: Verkehrsanbindung, Einkaufsmöglichkeiten, Schule, Kindergarten, ...
 

3. So finden Sie Ihre Traumimmobilie

Nun kann's an die Suche gehen! Nutzen Sie verschiedenste Informationsquellen, um Ihre Traumimmobilie zu finden und lassen Sie sich keinesfalls drängen:
 


Tipp: Wunschimmobilie zu unterschiedlichen Tageszeiten besichtigen. Auch Gespräche mit Nachbarn sind aufschlussreich.
 

4. Berechnen Sie die maximale Höhe Ihrer Kreditrate

Spätestens jetzt sollten Sie Ihre Raiffeisen Beraterin bzw. Ihren Raiffeisen Berater einbinden. Er berechnet mit Ihnen gemeinsam die Finanzierung und die höchstmögliche Kreditrate.

Derzeitige monatl. Wohnkosten
+ freie monatliche Kreditrate

= höchstmögliche Kreditrate

Raiffeisen Kreditrechner

Mit dem Raiffeisen Kreditrechner können Sie nachvollziehen, wie sich Kreditbetrag, Laufzeit und Zinssatz auf die Höhe einer Kreditrate auswirken.
 

Jetzt Kreditrate berechnen!


Tipp: Bei einer Gesamtkreditsumme auch die Kaufnebenkosten von 10-15 % bedenken! Einen Überblick der Nebenkosten finden Sie hier.

5. VERHANDELN SIE DAS KAUFANgeBOT

  • Verhandeln Sie den Preis
  • Prüfen Sie den Kaufvertrag
  • Legen Sie ein Kaufangebot - dieses ist verbindlich


Tipp: Im Kaufangebot können Sie Ihre Bedingungen festhalten, z.B. Arbeiten, die der Verkäufer vor Übergabe noch zu erledigen hat.
 

6. IHR TRAUM VOM EIGENTUM WIRD WAHR

  • Sie haben die Finanzierungszusage
  • Der Notar erledigt die erforderlichen Formalitäten (Kaufvertrag, Grundbuchseintrag, ...)
  • Der Treuhänder bezahlt den Kaufpreis an den Verkäufer
  • Die Immobilie gehört Ihnen!

Immobilien kaufen und verkaufen mit Raiffeisen

Für alle, die an die Zukunft denken, ist der Erwerb einer Immobilie als Geldanlage aus vielen Gründen eine interessante Option. Die Experten von Raiffeisen stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

mehr erfahren

Artikel hat folgende Inhalte:
Bauen & Wohnen
Artikel teilen:

Weitere Artikel

Wissenswertes zu Touch-ID, Finger-Print und Face-ID

Falschgeld - was tun

Falschgeld – was tun?

So bleibt Ihre Bankomatkarte länger erhalten

Mehr auf Raiffisen Oberösterreich

Copyright 2019 Raiffeisen OÖ. All rights reserved.