So klappt es mit der Immobilienfinanzierung

So klappt es mit der Immobilienfinanzierung

Bei der Immobilienfinanzierung wollen Sie auf Nummer sicher gehen? Informieren Sie sich darüber, wie Sie Ihre Bonität verbessern können und wie Sie Ihre Finanzierung solide und langfristig kalkulieren.
 

Tipps für Ihre Finanzierung

Sie überlassen nichts dem Zufall - schon gar nicht, wenn es um viel Geld geht. Sichern Sie sich gegen existenzielle Risiken und gegen Zinsanstiege ab. Mit einer Raiffeisen Bausparfinanzierung können Sie sich das derzeit niedrige Zinsniveau für lange Zeit sichern.
 

So steigern Sie Ihre Bonität

Gemeinsam mit Ihrem Raiffeisenberater erarbeiten Sie die bestmöglichen Finanzierungslösungen für Ihr Wohnprojekt.
 

  • Finanzierung im Paarlauf: Wenn Sie den Kredit zu zweit aufnehmen (mit Ihrer Partnerin, Ihrem Partner), so steigern Sie damit Ihre Bonität.
  • Eigenkapital: Bei der Beurteilung der Kreditwürdigkeit spielen auch die Eigenmittel eine wesentliche Rolle.
  • Ein gesundes Verhältnis: Sie sollten sich die Finanzierung, d.h. die Rückzahlung, gut leisten können. Je angespannter  das Verhältnis zwischen Ihrem frei verfügbaren Einkommen und den Kreditraten ist, desto größer ist auch die Möglichkeit, dass es einmal zu Zahlungsschwierigkeiten kommen könnte.
     

Solide kalkulieren und Zinsen sichern

Kalkulieren Sie solide und beziehen Sie auch die Kosten für Nebengebühren beim Immobilienkauf bzw. für die Einrichtung in Ihre Rechnung mit ein.

Sie wollen sich das derzeitig niedrige Zinsniveau für einen längeren Zeitraum sichern? Erkundigen Sie sich bei Ihrem Raiffeisenberater, welche Fixzinsvereinbarung möglich ist. Bei einer Bausparfinanzierung der Raiffeisen Bausparkasse ist ein Fixzinssatz von 5, 10 oder 20 Jahren möglich. Danach gibt es bis 20 Jahre ab Zuteilung des Bauspardarlehens eine kostenlose Zinssatzobergrenze.
 

Sorgen Sie für existenzielle Risiken vor

Während der langen Laufzeit einer Immobilienfinanzierung kann viel passieren. Denken Sie auch im Interesse Ihrer Angehörigen daran, sich gegen existenzielle Risiken abzusichern.

Nutzen Sie als verantwortlicher Familienerhalter die folgenden Versicherungen:
 

  • Unfallversicherung
  • Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Ablebensversicherung
  • Wohnungs-/Eigenheimversicherung

RAIFFEISEN WOHNFINANZIERUNG - FÜR IHREN IMMOBILIENWUNSCH

Sie wollen endlich Ihren Wunsch nach den eigenen vier Wänden verwirklichen? Egal ob Hausbau, Immobilienkauf oder Sanierung - Raiffesen OÖ hat die passenden Lösungen um Ihr Vorhaben zu finanzieren.

» jetzt Wohntraum erfüllen

Artikel hat folgende Inhalte:
Finanzierung Bauen & Wohnen
Artikel teilen:

Weitere Artikel

So einfach geht #dankesagen

pushTAN-Verfahren

5 Tipps, wie Sie langfristig sparen können

Copyright 2019 Raiffeisen OÖ. All rights reserved.