Was ist NFC und wie sicher ist es?

Was ist NFC und wie sicher ist es? 

NFC steht für Near Field Communication und ist ein internationaler Übertragungsstandard zum kontaktlosen Datenaustausch.

 

Die Abkürzung NFC steht für Near Field Communication (Nahfeldkommunikation). Dabei handelt es sich um einen internationalen Übertragungsstandard zum kontaktlosen Datenaustausch. Die Datenübertragung basiert auf Funktechnik über kurze Distanzen von wenigen Zentimetern.

Aktuell wird diese Technik vor allem für die rasche und unkomplizierte bargeldlose Bezahlung von kleinen Geldbeträgen (Micropayment) verwendet. Mit Ihrer Raiffeisen Bankomatkarte und Kreditkarte mit NFC haben Sie die Möglichkeit, an gekennzeichneten Kassenterminals im Handel kontaktlos zu bezahlen. So können Sie Ihren Zahlbetrag schnell begleichen, indem Sie nur die Karte vor das Lesegerät halten. Auch mit Ihrem Smartphone, der ELBA-pay App und Ihrer digitalen Bankomatkarte können Sie kontaktlos bezahlen.


Wie funktioniert das kontaktlose Bezahlen?

Die Bankomatkarte bzw. das Smartphone muss nahe (maximal 4 cm Entfernung) an den Bezahlterminal gehalten werden, wobei bei Kleinstbetragszahlungen unter 25 Euro grundsätzlich kein PIN-Code erforderlich ist. Natürlich können alle Beträge (bis zum vereinbarten Karten/Kontolimit) bezahlt werden - über 25 Euro wird als zusätzliche Sicherheitsmassnahme der PIN Code abgefragt. Der Betrag wird automatisch – so wie bei einer normalen Bankomat-/Kreditkartenzahlung – vom Konto abgebucht.


Wie sicher ist die NFC-Technologie?

Sicherheit beim kontaktlosen Bezahlen hat höchste Priorität. Daher gelten hier die gleichen Standards wie bei allen anderen österreichischen Bankkarten. Kartenzahlungen funktionieren nur bei registrierten Händlern und deren Kassenterminals. Darüber hinaus muss nach einigen kontaktlosen Bezahlvorgängen ohne PIN-Eingabe die Karte gesteckt und der PIN am Kassenterminal eingegeben werden.

Weiters ist es nicht möglich, durch bloßes Vorbeigehen an Kassenterminals eine Bezahlung auszulösen. Die hohen Sicherheitsstandards verhindern zudem, dass Kartendaten ausgelesen und missbräuchlich für Zahlungen verwendet werden.

Mobiles Bezahlen mit ELBA-pay

Mit der digitalen Bankomatkarte und ELBA-pay können Sie ganz einfach und unkompliziert mit Ihrem Smartphone bezahlen. Weiters werden über die App auch nützliche Funktionen wie die Anzeige der getätigten Umsätze sowie diverse Einstellungsmöglichkeiten der Karte zur Verfügung gestellt.

mehr Informationen

Artikel hat folgende Inhalte:
Konto Karte
Artikel teilen:

Weitere Artikel

Die wichtigsten Eckpunkte beim Bauspardarlehen

Was kann ein Gemeinschaftskonto?

Häufige Fragen zum Thema Leasing

Copyright 2018 Raiffeisen OÖ. All rights reserved.