Vorsorgen, wenn man jung ist

Schon in jungen Jahren vorsorgen

Wenn man jung ist, denkt man ungern daran, was alles passieren kann. Die passende Absicherung kann vor bösen Überraschungen schützen.
 

Auch wenn das Alter und die Pension noch weit entfernt scheinen, lohnt es sich bereits in jungen Jahren an die Zukunftsvorsorge zu denken. Denn wer rechtzeitig mit der Vorsorge beginnt, gibt dem angesparten Kapital genügend Zeit zu wachsen. Auf diese Art kann man bereits mit geringen monatlichen Beträgen über die Jahre ein stattliches Vermögen aufbauen.

Wie sollte man als Junger vorsorgen, welche sind die wichtigsten Themen?


Flexible, aber sichere Vorsorgelösungen

Der Klassiker unter den Vorsorgeprodukten ist die Lebensversicherung, die nicht nur einen finanziellen Polster schafft, sondern auch existenzielle Risiken abdecken kann. Mit einer Pensionsvorsorge von Raiffeisen wird ein hohes Maß an Sicherheit mit Flexibilität und attraktiven Garantieleistungen kombiniert.
 

Risikoabsicherung geht vor

Mit dem Thema Unfälle setzt man sich  im Alltag nicht gerne auseinander. Doch leider sind Unfälle allgegenwärtig, oft auch mit unangenehmen Folgen finanzieller Natur. Neben der Zukunftsvorsorge solltest du daher nicht auf die notwendige Risikoabsicherung vergessen. Besonders – aber nicht nur – für junge, aktive Menschen empfiehlt sich der Abschluss einer Unfallversicherung. Mit einer Wohnungs- und Eigenheimversicherung ist dein Zuhause ausreichend geschützt. Um für unvorhergesehene Rechtsstreitigkeiten vorzusorgen, ist eine Rechtsschutzversicherung anzuraten.


Die sichere Basis: Raiffeisen Bausparen

Einen optimalen Grundstein für deinen Vermögensaufbau bildet ein Bausparvertrag. Für junge Leute unter 24 gibt es bei Raiffeisen Bausparen einen speziellen Jugendtarif mit höheren Zinsen im ersten Jahr (plus 0,25 Prozent). Bereits mit wenig Geld kannst du so mühelos die Basis für ein eigenes Vermögen schaffen. Gleichzeitig erwirbst du Anspruch auf eine günstige Bausparfinanzierung. Übrigens erhältst du als Jugend Bausparer, wenn du bis zum 30. Lebensjahr eine Bausparfinanzierung aufnimmst, die erste Darlehensrate gutgeschrieben.

Raiffeisen Jugend Bausparen - für alle unter 24 Jahre

Mehr Geld kann man immer gut gebrauchen. Mit dem Raiffeisen Jugend Bausparen baust du dir in nur 6 Jahren ein beachtliches Guthaben auf. 

mehr Informationen

Artikel hat folgende Inhalte:
Vorsorge Sparen
Artikel teilen:

Weitere Artikel

Sicherheitstipps für den Winter

eSport - vom Computerspiel zum Profisport

Die wichtigsten Tipps für sicheres Online Shopping

Copyright 2018 Raiffeisen OÖ. All rights reserved.